warning icon
YOUR BROWSER IS OUT OF DATE!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Please try Firefox or Chrome!

Die originale Kneippkur


ein zeitgemäßes Heilverfahren so aktuell wie vor 100 Jahren

Als der junge Kaplan Sebastian Kneipp 1855 nach Bad Wörishofen ins hiesige Kloster versetzt wurde, sorgte er mit seinen unkonventionellen, aber erfolgreichen Heilmethoden der Kneippkur Bad Wörishofen bald für viel Aufmerksamkeit. Selbst einst todkrank und durch eine „Wasserkur“ genesen, entwickelte er das Konzept der Kneippkur Bad Wörishofen, das auf den ganzen Menschen und seine Lebensweise zielt und auf fünf Wirkprinzipien basiert:

WASSER – HYDROTHERAPIE

Das Wasserheilverfahren ist das bekannteste der fünf Wirkprinzipien: oft fälschlich als “Kaltwasserkur“ dargestellt, kommt der Körper bei Wechselgüssen, Heilwaschungen, warmen oder kalten Wickeln, Bädern und dem Wassertreten mit verschiedenen Temperaturen in Berührung. Dabei wird der Kreislauf angeregt, das Immunsystem gestärkt und Beschwerden wie Bluthochdruck oder Schmerzen gelindert.
In unserer schönen und ideal ausgestatteten Badeabteilung bieten wir das komplette Spektrum
der Kneipp’schen Hydrotherapie an.

PFLANZEN – PHYTOTHERAPIE

Hierbei geht es um die Heilwirkung von Pflanzen und Kräutern. Sebastian Kneipp pflegte zu sagen: “Der Herrgott hat gegen jede Krankheit ein Kräutlein wachsen lassen“. Ob beim warmen Ölbad mit naturbelassenen Kräuterzusätzen, den mit frischen Kräutern aus unserem eigenen Garten vollendeten Gerichten oder einem Tee – überall begegnet Ihnen der wohlige Duft und gute Geschmack von Kräutern.

ERNÄHRUNG

Als Kern seiner Kur regte Kneipp die Menschen zu einer sinn- und maßvollen Ernährung an. Abwechslungsreich, vollwertig oder vegetarisch, reich an Ballaststoffen und komplexen Kohlenhydraten, wie sie uns Vollkornprodukte, Gemüse, Salat und Obst liefern – aber immer mit Lust und Freude am Essen und nie nur einseitig. Heute kennen die modernen Wissenschaften diese Ernährungsform als grundlegende Basis für eine ausreichende Nährstoffversorgung und das ideale Gewicht.

BEWEGUNG

„Wer rastet. der rostet.“ Dieses Sprichwort regt uns zu körperlicher Aktivität an. Sie fordert den Bewegungsapparat, macht den ganzen Körper leistungs- und widerstandsfähiger und schützt vor Übergewicht, dem Auslöser vieler Krankheiten. Ein dosiertes Herz-Kreislauf-Training in der gesunden Luft des Allgäuer Alpenvorlandes bietet sich in Bad Wörishofen gerade dazu an.


LEBENSORDNUNG

Kneipp erkannte, dass eine gute psychische Balance die Voraussetzung für ein zufriedenes und gesundes Leben ist. Tägliche Meditationen, eine schöne Massage mit aromatischen Naturölen, unsere traditionellen Hauskonzerte, einige Minuten für sich in unserem Raum der Stille, beim Gottesdienst oder einfach ein Abend inmitten netter Menschen können Ihnen zu innerer Ausgeglichenheit verhelfen. Diese Harmonie von Körper, Geist und Seele wirkt sich positiv auf die Körperfunktionen und die
Widerstandskraft aus.
Dieses so genannte Kneipp’sche Naturheilverfahren ist heute aktueller denn je. Durch ihr natürliches und ganzheitliches Therapiekonzept hat die Kneippkur Bad Wörishofen ein sehr breites Indikationsspektrum und sich sowohl in der Gesundheitsvorsorge als auch bei der Rehabilitation von Erkrankungen seit langem mit großem Erfolg bewährt.
loading
×